27943 Anzeigen online

 AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen

BETREFFEND DIE DIENSTLEISTUNGEN

Das vorliegende Dokument wird nicht archiviert, es wird nur in elektronischer Form online abgeschlossen, es gilt nicht als schriftlicher Vertrag. Ihr Geltungsbereich erstreckt sich auf die Rechtsbeziehungen, die auf der Website des Dienstleisters https://www.pimpagram.com und auf dessen internationalen Subdomains angegeben sind. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind dauerhaft über das Menü der Webseite zugänglich.

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") sorgfältig durch, bevor Sie die Webseite nutzen.

I. DATEN BETREFFEND DEN DIENSTLEISTER

Name: boele media Ltd.

Sitz: The Picasso Building, Caldervale Road, Wakefield, West Yorkshire, WF1 5PF, Great Britain

E-Mail-Adresse: info@pimpagram.com

Webseite: https://pimpagram.com und die Webseitenvarianten, die zu bestimmten Ländern gehören.

II. GRUNDLEGENDE BESTIMMUNGEN:

2.1 Ziel des Dienstes der Webseite ist es, Werbeinteressenten (Werbetreibende) die Möglichkeit zu bieten, Erotikanzeigen zu veröffentlichen. Der Dienst ermöglicht es suchenden Nutzern (Nutzer), auf die Anzeigen/ Datenblätter der werbenden Personen zuzugreifen und mit diesen in Kontakt zu treten.

2.2 In Angelegenheiten, die in den vorliegenden ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN nicht geregelt sind und für deren Auslegung das EG-, EU- und internationale Recht maßgebend ist, gelten die zwingenden Bestimmungen des einschlägigen Rechts ohne besondere Ausnahme als normativ und für die Parteien bindend.

2.3 Der Diensteanbieter behält sich alle Rechte an den auf der Webseite angegebenen Inhalten, Teilen der Webseite und deren Verbreitung vor. Es ist strengstens untersagt, die auf der Webseite veröffentlichten Inhalte herunterzuladen, elektronisch zu speichern, zu verarbeiten oder ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Diensteanbieters weiterzuverkaufen.

2.4 Mit dem Kauf / der Registrierung auf der Website erklärt der Nutzer, die vorliegenden ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN und die auf der Website veröffentlichten Bedingungen der Mitteilung zur Datenverarbeitung gelesen und akzeptiert zu haben, stimmt der Nutzer der Datenverarbeitung zu und ist sich dessen voll bewusst Unsere Geschäftspolitik, Bedingungen für die Gewährung von Rabatten.

2.5 Der Dienstleister haftet nicht für Lieferverzögerungen oder andere Probleme und Fehler, die auf fehlerhafte und / oder ungenau bereitgestellte Daten zurückzuführen sind.

2.6 Der Diensteanbieter haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass Benutzer ihre Passwörter vergessen oder ihr Konto aus Gründen, die der Diensteanbieter nicht zu vertreten hat, für unbefugte Personen zugänglich gemacht werden. Anstelle des vergessenen Passworts kann der Benutzer ein neues anfordern.

2.7 Mit dem Betreten der Website erklären die Nutzer durch implizites Verhalten, volljährig zu sein, die Vollendung des 18. Lebensjahres (in anderen Ländern 21) durch Anklicken des Links zum Betreten der Webseite und Kenntnisnahme des Besuchs der Webseite und das Betrachten von erotischen Inhalten ist nach nationalem Recht in dem Land, in dem sich der Wohnort oder der Aufenthaltsort befindet, nicht verboten, und dies widerspricht keinen verbindlichen Bestimmungen.

2.8 Der Benutzer ist nicht berechtigt, die Webseite für Zwecke zu nutzen, die als rechtswidrig, unfair oder schädlich für die Webseite oder Dritte angesehen werden können.

2.9 Unsere Webseite gilt als Hosting-Anbieter, bei dem wir die Profile der Werbetreibenden mit denen der Besucher verknüpfen. Der Dienstleister sichert dem Werbetreibenden und der Kontaktplattform nur Mäßigung und Datenschutz zu.

III. ANMELDUNG

3.1. Die Webseite unterscheidet zwischen werbenden Nutzern (Damen, Agenturen) und normalen Nutzern (in der Regel Herren), die als Mitglieder bezeichnet werden.

3.2. Die Dienste können nur von volljährigen Personen auf freiwilliger Basis genutzt werden.

3.3. Wenn der Benutzer die vom Diensteanbieter betriebene Webseite aufruft oder deren Inhalt auf irgendeine Weise liest - auch wenn er kein auf der Webseite registrierter Benutzer ist -, willigt er ein, an die in den Bedingungen angegebenen Inhalte gebunden zu sein.

3.4. Durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens bestätigt der Benutzer, den Inhalt dieser ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN und die Bedingungen der Mitteilung zur Datenverarbeitung gelesen und akzeptiert zu haben und stimmt der Datenverarbeitung zu.

3.5. Die Nutzer sind verpflichtet, bei der Registrierung ihre eigenen, echten persönlichen Daten anzugeben. Falls Nutzer unwirkliche Daten angeben oder Daten, die bei der Registrierung oder Nutzung mit anderen Personen verknüpft werden können, gilt der entstehende Vertrag als nichtig. Der Diensteanbieter schließt seine Haftung aus, wenn der Nutzer die Dienste der Webseite im Auftrag einer anderen Person oder mit Daten einer anderen Person nutzt.

3.6. Der Dienstleister haftet nicht für Lieferverzögerungen oder andere Probleme und Fehler, die auf fehlerhafte und / oder ungenau bereitgestellte Daten zurückzuführen sind.

3.7. Der Diensteanbieter haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass Benutzer ihr Passwort vergessen oder ihr Konto aus Gründen, die der Diensteanbieter nicht zu vertreten hat, für Unbefugte zugänglich gemacht werden. Anstelle des vergessenen Passworts kann der Benutzer ein neues anfordern.

Advertiser User (Werbetreibende / Mitglied)

3.8. Angesichts des Profils und Namens der Webseite können nur erwachsene Damen auf unserer Webseite werben

3.9. In Bezug auf den vorherigen Punkt werden wir die offensichtlich „männlichen“ Profile aus unseren Systemen löschen.

3.10. Nur unabhängige Werbetreibende und Agenturen dürfen sich auf der Webseite registrieren, andere Anzeigenseiten mit ähnlicher Aktivität sind nicht möglich. Falls wir Profile und Links finden, die zu solchen Seiten führen, werden wir diese ohne vorherige Ankündigung löschen.

3.11. Die Registrierung für Werbetreibende ist kostenlos, sie müssen nur für die Laufzeit der Werbung/ Anzeigenschaltung bezahlen.

3.12. Für die Registrierung werden nur eine E-Mail-Adresse und ein Passwort benötigt. Danach müssen sie bestätigen, dass sie auf diese Weise die Webseite aufrufen können.

3.13. Werbeflächen und Werbeflächen können im Registrierungsprofil gekauft werden. Dies kann mit der Registrierung oder zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

3.14. Der Benutzer des Werbetreibenden wählt die Art der Werbung aus und das Produkt wird wie in einem Webshop in den Warenkorb gelegt. Das System fordert weitere Registrierungsdaten für den Kauf einer Anzeige an und fordert dann eine Bestätigung an. Nach der Bestätigung werden Sie auf die Webseite unseres Online-Zahlungspartners weitergeleitet und Sie bezahlen über ein normales Bankensystem mit einer Bankkarte oder überweisen das Geld einfach per Überweisung.

3.15. Wer werben möchte, kann für einen Zeitraum von 7 Tagen, 30 Tagen oder 90 Tagen zwischen drei Arten von Werbemöglichkeiten mit je nach Land unterschiedliche Preiskategorien wählen.

3.15.1. Die Werbung kann eine VIP-Werbung sein, dh eine hervorgehobene Werbung, die von den anderen unterschieden werden kann, dh in einem bestimmten Land in einer ausgewählten VIP-Stadt wird die Werbung zufällig auf der ersten Seite veröffentlicht. Die VIP-Werbetreibenden erhalten ein gelbes Band-Erkennungszeichen.

3.15.2. Eine bezahlte Werbung kann ein BANNER sein. Die Banner werden am unteren Rand der Seite rechts neben der Werbebahn platziert. Die 200x200px Werbebanner sind Links. Durch Klicken auf diese können die normalen Benutzer zu einer dritten Seite navigieren, bei der es sich normalerweise um die private Seite des Werbetreibenden handelt. Das Banner kann auch mit dem Profil des Werbetreibenden verbunden werden. Das Banner muss vom Werbetreibenden erstellt werden. Der Dienstanbieter ist nur für die Sicherstellung des Internetraums verantwortlich. Nach dem Hochladen und Moderieren wird das Banner akzeptiert, es wird ähnlich wie beim VIP gedreht, das heißt, seine (zufällige) Position wird zufällig geändert.

3.15.3. Der Werbetreibende darf gleichzeitig eine VIP- und eine Bannerwerbung haben.

Normaler Benutzer (Mitglied)

3.16. Volljährige Personen dürfen die Anzeigen und anderen Inhalte der Webseite auch ohne Registrierung (Besucher) ansehen, Werbetreibende können jedoch nur von registrierten Mitgliedern (Nutzern) kontaktiert werden.

3.18. Es gibt folgende Möglichkeiten, wie der Nutzer den Werbetreibenden kontaktieren kann.

3.18.1. Falls der ausgewählte Werbetreibende seine Telefonnummer, Emailadresse oder Webadresse angegeben hat, kann der Nutzer den Werbetreibenden direkt kontaktieren.

IV. BENUTZERINHALT UND KLAUSELN

4.1. Für alle von den registrierten Nutzern (Werbetreibende) hochgeladenen Inhalte (einschließlich Texten, Bildern, Fotos, Videos und sonstigen Inhalten) gelten die Regeln und Vorschriften bezüglich der Nutzerinhalte.

4.2. Gemäß dieser Vereinbarung übernehmen die Werbetreibende die Verantwortung für die von ihnen veröffentlichten Informationen. Die Veröffentlichung falscher und beleidigender Daten führt zur sofortigen Beendigung des Vertrags und zum Verbot des registrierten Mitglieds.

• Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass unsere Möglichkeiten und Möglichkeiten zur Kontrolle der Qualität, Kompatibilität oder Sicherheit der Mitglieder begrenzt sind. Dies gilt auch für den Wahrheitsgehalt, die Richtigkeit und die Vollständigkeit der auf veröffentlichten Informationen Die Webseite. Da wir die auf der Website veröffentlichten Informationen nicht in jedem Fall überarbeiten, unterzeichnen Sie diese Vereinbarung, indem Sie akzeptieren, dass die Informationen zu allen anderen Mitgliedern trotz der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Verbote ungenau oder irreführend sein können.

4.3. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Unterschiede zwischen dem im Webshop veröffentlichten Bild und dem tatsächlichen Erscheinungsbild des Werbetreibenden. Der Diensteanbieter bemüht sich, Fotos zu filtern, die nicht den Werbetreibenden gehören. Die Abbildungen auf den Datenblättern können jedoch von der Realität abweichen.

4.4. Mit der Übermittlung ihrer personenbezogenen Daten erklären sich die Inserenten mit der Datenverarbeitung einverstanden. Dies bedeutet, dass sie sich dafür entscheiden, personenbezogene oder spezielle Daten weiterzugeben. Wir machen keine Profilerstellung auf der Webseite. Abgesehen von Datenschutzinformationen verwenden wir die Daten nicht für andere Zwecke. Da die Webseite jedoch offiziell ist, möchten wir die Inserenten darauf aufmerksam machen, dass andere Personen sie missbrauchen können Daher müssen sie beim Austausch von Daten und Informationen vorsichtig sein.

4.5. Die Fotos auf der Webseite werden von den registrierten Inserenten hochgeladen, daher ist der Benutzer für die Fotos, deren Echtheit und Urheberrechte sowie den zu den Fotos gehörenden Text verantwortlich.

4.5.1. Fotos mit Text, Logo, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse dürfen nicht auf die Website hochgeladen werden.

4.5.2. Fotos, die den Inserenten zeigen, können nicht hochgeladen werden. Diese Fotos werden sofort gelöscht.

4.6. Alle Nutzer sind berechtigt, auf eigene Entscheidung und auf eigenes Risiko mit den Inserenten Kontakt aufzunehmen, ohne die Zustimmung, Kontrolle oder Erlaubnis des Diensteanbieters einholen zu müssen. Der Diensteanbieter möchte das System jedoch von falschen Angaben befreien Profile, an denen der Nutzer auch teilnehmen kann.

4.6.1. Der Mitgliedsbenutzer hat die Möglichkeit, eine Nachricht in einem sogenannten FAKE REPORT an den Dienstleister und an die Werbetreibenden zu senden, wenn das Profil eines Werbetreibenden falsch ist, beispielsweise nicht mit dem beworbenen Foto identisch ist.

4.6.2. Der Dienstanbieter wird den Fall so untersuchen, dass das Profil des Werbetreibenden bis zur Klärung des Verdachts eine verdächtige Kennzeichnung erhält, bis der Werbetreibende sich selbst verifiziert (dh ein Selfie hochlädt, das zwei Finger wie eine Wippe hält) sollte offensichtlich sein, dass sie in den Profilfotos ist)

4.6.3. Im Falle eines begründeten Verdachts wird das Verdachtsetikett vom Werbetreibenden entfernt. Wenn sich der Verdacht bestätigt, wird er nach Benachrichtigung des Werbetreibenden aus dem System gelöscht.

4.7. Falsche Angaben, Fotos, die eine andere Person als den Inserenten zeigen, gelten als schwerwiegende Vertragsverletzung. Diese Profile werden sofort gelöscht und die Gebühr, die diese Werbetreibenden für die Werbezeit gezahlt haben, wird nicht erstattet.

4.9. Der Werbetreibende garantiert, dass der Inhalt all diesen Anforderungen entspricht.

4.10. Der Inhalt darf weder rechtswidrig noch rechtswidrig sein, nicht die Rechte Dritter verletzen und es nicht ermöglichen, gerichtliche Schritte gegen die Person einzuleiten, die die Webseite oder den Inhalt als Dritte hochgeladen hat.

4.11. Wir behalten uns das Recht vor, die von den Werbetreibenden hochgeladenen Inhalte zu ändern, zu bearbeiten oder zu löschen, unabhängig davon, ob sie auf unseren Servern gespeichert sind oder auf der Webseite angezeigt werden, wenn sie für andere anstößig sind, wenn Qualität, Inhalt und Stil dies nicht tun der allgemeinen Einstellung, dem Ethos und den Standards der Webseite entsprechen oder wenn die Person, die den Inhalt hochgeladen hat, gegen die Regeln der ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN verstoßen hat.

Mit besonderer Rücksicht

darf den Dienst oder die über den Dienst veröffentlichten Informationen in keiner Weise missbrauchen.

Es ist nicht gestattet, einen unbefugten Zugriff auf Informationen zu versuchen, die auf dem Dienst oder in Netzwerken veröffentlicht wurden, die den Dienst gewährleisten.

veröffentlicht und / oder kopiert keine Informationen oder Materialien, die geistige Eigentumsrechte betreffen, mit Ausnahme von Fällen, in denen die Zustimmung im Voraus eingeholt wurde.

darf die auf der Website veröffentlichten Informationen und Daten (einschließlich - nicht ausschließlich - der auf den Datenblättern anderer Mitglieder veröffentlichten Informationen) weder ganz noch teilweise für andere Zwecke als diesen Vertrag kopieren.

darf keine Newsletter, Spam-Mails oder Junk-Mails an andere Mitglieder versenden

darf keine Benutzerrechte übergeben, übertragen, teilen und / oder Dritte zur Nutzung des Dienstes anstelle von ihm / ihr berechtigen.

darf keine E-Mails an andere Mitglieder mit Informationen, Bildern und / oder anderem Material weiterleiten und / oder veröffentlichen und / oder versenden, die pornografischen, rassistischen, beleidigenden, diffamierenden, belästigenden, empörenden, bedrohlichen, verleumderischen und / oder unhöflichen Inhalt enthalten; gibt eine ehrenwörtliche Erklärung ab, dass auf der Webseite keine strafbaren Verbrechen nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch begangen werden.

Sie dürfen keine Informationen, Fotos und / oder sonstigen Materialien weiterleiten und / oder veröffentlichen und / oder per E-Mail versenden, die geeignet sind, die politische und / oder religiöse Meinung anderer Mitglieder zu verletzen oder deren Weitergabe gegen das Gesetz verstößt.

darf auf dem Dienst kein Material hochladen, das Viren enthält oder dem Urheberrechtsschutz unterliegt.

darf kein Material in den Dienst hochladen, das Viren enthält oder dem Urheberrechtsschutz unterliegt.

darf nicht in die Postkonten eines anderen Mitglieds eindringen.

darf keine Geräte, Software oder Programme verwenden, die versuchen, die ordnungsgemäße Nutzung der Webseite zu beeinträchtigen.

Es ist strengstens untersagt, beleidigendes Verhalten zu demonstrieren, zu rassistischen Vorurteilen zu ermutigen oder solche Ideen zu popularisieren.

Es ist Benutzern verboten, mehrere Konten zu erstellen, um irreführende Benutzer zu vermeiden.

V. GEISTIGES EIGENTUM DER BENUTZER

5.1. Inhalt, Funktionen, Design, Domainname der Website und andere Elemente der Website sind im Besitz der boelle Media LTD, die internationalem Rechtsschutz unterliegen.

Es ist verboten:

den Inhalt der Webseite kopieren (auf einer anderen Webseite verwenden)

Verkauf, Leasing oder Verkaufstätigkeit im Zusammenhang mit dem Inhalt der Webseite

um den Inhalt der Webseite der Öffentlichkeit zu präsentieren

zu kopieren, zu duplizieren oder jegliche Art von Inhalten für kommerzielle Zwecke zu verwenden

Zum Ändern ändern Sie den Inhalt der Webseite

Inhalte jeglicher Art für geschäftliche Zwecke weiterverkaufen oder nutzen (zB. Newsletter)

VI. Bezahlte Werbung

6.1. Die Benutzer können Banner- und VIP-Werbung für Marketingzwecke erwerben. Ihr Preis hängt vom Produkttyp, dem ausgewählten Land und der Werbeperiode ab. Weitere Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten finden Sie auf der Anzeigenseite.

6.2. Da die externen Links nicht von boelle media LTD kontrolliert werden und die zugehörigen Seiten angeblich nicht in unserem Besitz sind, lesen Sie bitte die Mitteilung zum Datenschutz und die vorliegenden ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN sorgfältig durch, bevor Sie auf eine Seite eines Dritten klicken.

VII. RÜCKZAHLUNGSGARANTIE, GARANTIE

7.1. Innerhalb von 48 Stunden nach dem Kauf sind die Benutzer berechtigt, die Rückerstattungsgarantie für neue Bestellungen in Anspruch zu nehmen, wenn sie keinen Kontakt mit einem der Benutzer aufgenommen haben. Die Rückzahlungsgarantie ist gültig, wenn nachgewiesen werden kann, dass der Kauf rechtswidrig oder nicht autorisiert war oder wenn wir den Grund als akzeptabel befunden haben. Die Rückzahlungsgarantie gilt nicht für wiederkehrende Zahlungen, die bereits bezahlt wurden.

7.2. Der Nutzer, in diesem Fall der Verbraucher, erkennt an, dass er nicht berechtigt ist, das Widerrufsrecht auszuüben:

im Falle des Vertrages über die Dienstleistung nach Erbringung der Dienstleistung, wenn das Unternehmen mit der Erbringung nach ausdrücklicher, vorläufiger Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat und der Verbraucher den Verlust der Kündigungsrechte nach Erbringung der Dienstleistung akzeptiert hat;

in Bezug auf ein Produkt oder eine Dienstleistung, deren Preis und Honorar vom Unternehmen nicht beeinflusst werden können, und bis zur offenen Frist für die Ausübung des Widerrufsrechts von der möglichen Volatilität der globalen Märkte abhängt;

in Bezug auf den über ein nicht materielles digitales Speichermedium bereitgestellten Dateninhalt, wenn das Unternehmen mit der Vervollständigung begonnen hat und der Verbraucher gleichzeitig erklärt hat, den Verlust des Widerrufsrechts anerkannt zu haben.

7.3 Garantiebedingungen

Wir stellen den Service in seiner gegenwärtigen Form zur Verfügung und es wird nicht garantiert, dass der Service oder eines seiner Teile die Anforderungen, Ziele und / oder Erwartungen des Benutzers erfüllt. Wir stellen nur den Service zur Verfügung, nicht dessen Effektivität. Daher übernehmen wir keine Verantwortung für garantierte Kontakte mit anderen Mitgliedern während des Abonnements.

Wir garantieren in keiner Weise, dass über den Service zugängliche Informationen verfügbar sind.

Wir übernehmen keine Garantie für Fehler im Service, dessen Ergebnisse, Zugänglichkeit und / oder reibungslosen Betrieb, wenn die Fehler auf einen unsachgemäßen Betrieb oder Ausfall des Telefonnetzes, der Telefonleitungen oder Online-Computersysteme, Server oder Dienstanbieter, Computerhardware, Software, überlastete E-Mail oder Internet.

Die Webseite ist nur eine Plattform, die dazu dient, Informationen über die Mitglieder zu veröffentlichen und es jedem zu ermöglichen, über den Dienst nach eigenem Ermessen mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten.

Als Nutzer erklären Sie, dass Sie sich der Tatsache bewusst sind, dass die von anderen Mitgliedern in ihren Datenblättern veröffentlichten Informationen nur die Art und Weise widerspiegeln, wie sie sich selbst charakterisieren. Wir empfehlen Ihnen, nicht davon auszugehen, dass alle auf den Datenblättern veröffentlichten Informationen korrekt und genau sind.

Wir prüfen nicht jedes Datenblatt auf Richtigkeit und Genauigkeit der Daten, wir prüfen nicht, ob sie irreführend sind. Wir bestätigen oder garantieren nicht, dass die auf den Datenblättern angegebenen Daten korrekt sind, und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Überprüfung von Informationen auf den Datenblättern.

Bevor Sie sich auf die in einem Datenblatt veröffentlichten Informationen oder auf Informationen stützen, die Sie über den Service erhalten haben, empfehlen wir Ihnen, auf eigene Kosten alles zu tun, um deren Richtigkeit zu überprüfen

Wir garantieren nicht, dass der Service zu 100% verfügbar sein wird, aber zusammen mit dem Hosting-Dienstleister bemühen wir uns, das Problem zu beheben, sei es ein Problem mit dem Server, dem Internet oder technischen Fehlern.

Wir übernehmen keine Garantie für die Echtheit der Werbetreibenden-Daten, tun jedoch unser Bestes, um falsche Profile zu verfolgen und zu filtern.

VIII. KÜNDIGUNG DES ABONNEMENTS

8.1. Die Mitglieder sind berechtigt, ihr Abonnement jederzeit zu kündigen, indem sie sich in ihr Konto einloggen und die wiederkehrende Zahlung in ihrem Bereich "Meine Bestellungen" manuell stornieren. Wir akzeptieren keine Stornierungen per E-Mail oder Live-Chat-Support, alle Benutzer müssen dies manuell in ihrem Administrator tun! Nach der Kündigung werden die beim nächsten Mal fälligen Beträge nicht vom Bankkonto abgebucht. Die Kündigung berechtigt den Nutzer nicht zu einer Rückzahlungsgarantie. Die bezahlte Frist endet nicht mit der Beendigung des Abonnements, die Werbung bleibt bis zum Ende der im Voraus bezahlten Frist aktiv.

XIX. BEENDIGUNG

9.1. Wir können Ihren Zugang zur Website und deren Inhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Die Mitglieder sind auch berechtigt, ihre Registrierung jederzeit zu kündigen.

X. EXTERNE LINKS

10.1. Unsere Webseite kann Links enthalten, die den Besucher nicht auf Seiten leiten, die von boelle media LTD betrieben werden. Bitte lesen Sie die ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN und die Mitteilung zum Datenschutz dieser Websites sorgfältig durch.

XI. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

11.1. Der Diensteanbieter schließt jegliche Haftung in Bezug auf die Echtheit, den Inhalt, die Vollständigkeit, die Rechtmäßigkeit, die Zuverlässigkeit, den reibungslosen Betrieb oder die Verfügbarkeit von Informationen oder Materialien aus, die im Rahmen des Dienstes veröffentlicht werden. Der Diensteanbieter haftet nicht für das Verhalten seiner Nutzer.

XII. DATENVERARBEITUNG

12.1. Die Datenschutz- und Datenverarbeitungsinformationen der pimpagram.com-Webseite, ihrer Unterseiten und anderer Seiten entsprechen den Anforderungen der Vorschriften zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zum freien Datenverkehr, der 2016 / 679 (27. April 2016) Verordnung des EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES (EU) und die Aufhebung der Verordnung 95/46 / EG (Verordnung über den allgemeinen Datenschutz) sowie die Empfehlungen der "Online Privacy Alliance". Siehe DATENSCHUTZKOMMUNIKATION.

XIII. ÄNDERUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

13.1. Der Dienstleister ist berechtigt, die ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN einseitig zu ändern. Die Änderungen werden 11 (elf) Tage vor ihrem Inkrafttreten auf der Website veröffentlicht. Mit der Nutzung der Webseite erklären sich die Nutzer damit einverstanden, dass alle Bestimmungen zur Nutzung der Webseite automatisch gültig sind.

XIV. RECHTLICHES RECHT

14.1 Sollten Sie irgendwelche Einwände oder Beschwerden haben, können Sie sich unter den in den vorliegenden ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN angegebenen Verfügbarkeiten an das Unternehmen wenden. Reklamationen bearbeiten wir schriftlich und jeweils kostenlos.

14.2 Im Falle einer schriftlichen Beschwerde untersuchen wir die Beschwerde nach deren Eingang und senden innerhalb von 30 Tagen nach Mitteilung der Beschwerde eine schriftliche Mitteilung über die Ergebnisse. Bei Bedarf können wir eine Benachrichtigung auch elektronisch versenden.

14.3 Wenn der Widerspruch über eine FAKE-Meldung eingeht, die sich in der Regel auf die Echtheit der Fotos bezieht, kann das registrierte Mitglied die Beschwerde auch anonym senden (Spitzname und E-Mail-Adresse). Wir werden die Angelegenheit gemäß Kapitel IV der ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN untersuchen.

14.4 Für den Fall, dass die Beschwerde nicht über den Fake-Report, unter info@pimpagram.com oder unter unserer Postanschrift eingeht, behandeln wir bei der Bearbeitung der Beschwerde die folgenden Daten, mit denen die betroffene Person ausdrücklich einverstanden ist.

Name

Adresse oder E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Art der Benachrichtigung

Beschreibung und Grund der Beschwerde

Bedürfnisse und Anforderungen im Zusammenhang mit der Beschwerde

Kopie der Dokumente, die Sie zur Rechtfertigung Ihrer Beschwerde vorlegen können

sonstige für die Untersuchung der Beschwerde erforderliche Daten

14.5 Die schriftlichen Beschwerden - einschließlich der Aufzeichnungen über die während der persönlichen Anhörungen vorbereiteten Beschwerden - und die Antworten auf die Beschwerden werden fünf Jahre lang archiviert. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die Datenträger (Dokumente) verschrottet. Die im Beschwerderegister registrierten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung und Beurteilung von Beschwerden verwendet.

14.6 Falls Ihre Beschwerde ganz oder teilweise zurückgewiesen wird oder die für die Untersuchung der Beschwerde festgelegte Frist keine Ergebnisse erbracht hat, können Sie Ihre Beschwerde bei folgenden Behörden und Stellen einreichen:

Für Werbetreibende: Unsere Kunden mit Wohnsitz oder Aufenthalt in der Europäischen Union können die Online-Streitbeilegungsplattform für über das Internet gekaufte Produkte und Dienstleistungen nutzen. Die Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten steht unter folgendem Link zur Verfügung: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/? Event = main.home.show

Für Mitglieder: Bei Verträgen, die auf Online-Oberflächen geschlossen werden, kann der Verbraucher auch die von der Europäischen Union betriebene Online-Streitbeilegungsplattform nutzen, die unter folgendem Link verfügbar ist: http://ec.europa.eu/odr

Besucher und Nutzer im Allgemeinen: wenden sich an die nationale Verbraucherschutzbehörde und an die Schlichtungsstellen, die an ihrem Wohnort zuständig sind. Das Schlichtungsgremium ist zuständig für die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten zwischen Verbraucher und Unternehmen in Bezug auf die Qualität, Sicherheit des Produkts, die Anwendung der Produkthaftungsvorschriften, die Qualität der Dienstleistung und in Bezug auf den Abschluss und Vertragserfüllung zwischen den Parteien (Verbraucherstreitigkeiten). Zu diesem Zweck versucht das Vermittlungsgremium, die Parteien zu versöhnen, falls keine Ergebnisse erzielt werden, und eine Entscheidung zu treffen, um die einfache, schnelle, effektive und kostengünstige Validierung der Verbraucherrechte sicherzustellen.

XV. SONSTIGE RÜCKSTELLUNGEN

15.1 Der vorliegende Vertrag wird ausschließlich zwischen uns und Ihnen geschlossen, Dritte haben keinen Anspruch auf vertragliche Rechte, somit sind Dritte nicht berechtigt, den Abschluss des Vertrages durchzusetzen. Diese Bestimmung betrifft nicht die Mitglieder unserer Unternehmensgruppe, die das Recht haben, den Vertrag so auszuführen, als würden wir ihn ausführen. Mit Abschluss dieses Vertrages erlöschen alle Rechte Dritter hinsichtlich der Ausführung dieses Vertrages, unabhängig von der Zustimmung Dritter.

15.2 Sie dürfen diese Vereinbarung oder Rechte in Bezug auf den Service nicht an Dritte übertragen. Wir sind jedoch berechtigt, die mit dem Service verbundenen Rechte oder Pflichten aus diesem Vertrag zu übertragen. Im Falle der Übertragung unserer Rechte auf unseren Rechtsnachfolger werden wir von jeglicher Verantwortung befreit, die sich aus diesem Vertrag ergibt.

15.3 Wenn Sie auf der Website verdächtige Inhalte entdecken, die Ihre Rechte am geistigen Eigentum verletzen, sind Sie berechtigt, uns die Verletzung durch ein authentisches Dokument oder ein privates Übertragungsinstrument mitzuteilen, oder Sie können uns auffordern, die Verletzung zu beseitigen Inhalt. Die Mitteilung muss den Gegenstand der Zuwiderhandlung und die Tatsachen, die die Zuwiderhandlung bestätigen, die zur Identifizierung der zuwiderhandelnden Informationen erforderlichen Daten, Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihren Sitz, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse enthalten.

15.4 Wenn wir nicht sofort gegen Ihr rechtsverletzendes Verhalten vorgehen, bedeutet dies nicht, dass wir die Vertragsverletzung bestätigen, und es gibt keinen Grund für andere Verstöße.

15.5 Dieses Dokument enthält die vollständige Vereinbarung zwischen uns und Ihnen als Vertragsparteien. Für den Fall, dass eine zuständige Behörde einen Teil oder den vollständigen Text der Vereinbarung für nicht durchsetzbar oder nichtig hält, bleiben die übrigen Teile und Bestimmungen der Vereinbarung gültig und bleiben weiterhin in Kraft.

15.6 Der Dienstleister ist berechtigt, einen Mitwirkenden zur Erfüllung seiner Verpflichtungen aus diesem Vertrag einzusetzen. Der Diensteanbieter haftet für das rechtsverletzende Verhalten dieser Partei in vollem Umfang, so als hätte der Diensteanbieter das rechtsverletzende Verhalten begangen.

15.7 Sollte ein Teil dieser ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar sein, so berührt dies nicht die Gültigkeit, Rechtmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen und Teile des Vertrags.

15.8 Wenn der Dienstleister seine Rechte aus diesen ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN nicht ausübt, gilt die Nichtausübung dieser Rechte nicht als Verzicht auf dieses Recht. Der Verzicht auf Rechte gilt nur, wenn diesbezüglich eine ausdrückliche schriftliche Erklärung vorliegt. Die Tatsache, dass der Dienstleister nicht streng darauf besteht, eine der in den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN enthaltenen Bedingungen oder Bestimmungen einmal zu erfüllen, bedeutet nicht den Verzicht auf die strikte Erfüllung dieser Bedingung oder Bestimmung in der Zukunft.

15.9 Der Dienstleister und der Nutzer bemühen sich, ihre Streitigkeiten außergerichtlich und gütlich beizulegen.

15.10 In einigen Ländern kann die Gesetzgebung abweichen, oder die ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN können besondere Bedingungen und Ergänzungen erfordern. Der Benutzer / Besucher / Mitglied / Inserent kann Informationen zu Ihrem Land in Anhang I finden. Falls kein Anhang I beigefügt ist, gelten die ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ohne Ergänzungen.

15.11 Die vorliegenden ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN gelten ab dem 20. Juli 2021 und bleiben bis zu ihrem Widerruf in Kraft.

 Altersbestätigung


Die nachfolgenden Seiten beinhalten eindeutige erotische Darstellungen und sind für Minderjährige nicht geeignet!

Bitte bestätige im folgenden,
dass du mindestens 18 Jahre alt bist.